Akupunktur

Seit meiner Ausbildung am Intern. Trainings-Center für Akupunktur in Peking/China bin ich befähigt, Akupunktur und Moxa-Therapie bei vielen "Schwangerschaftsbeschwerden" anzuwenden, so z.B.auch bei Erbrechen, Migräne, Rückenschmerzen u.a.





Homöopathie

Seit vielen Jahren begleite ich Frauen und Familien auf Wunsch mit Homöopathischen Mitteln bei den verschiedensten Beschwerden. Dies ermöglicht mir die gute und fundierte Ausbildung bei Dr. F. Graf





Haptonomie

Haptonomische Schwangerschaftsbegleitung gibt Eltern Unterstützung in einer Zeit der Veänderung. Haptonomie ist eine besondere Art der Berührung und des Umganges miteinander. Und schwierig zu beschreiben,so sollte man sie am besten erfahren, um das zu verstehen.
Die Eltern lernen, auf ihr Kind einzugehen,laden das Kind ein,in aktiven Kontakt mit ihnen treten. Dadurch wird der Paar-Kontakt intensiver und die Eltern können liebevoller miteinander umgehen. Es sind Einzelsitzungen und beginnen ab der 24. SSW

Aroma-Therapie und Aromamassage

Aroma-Therapie und Aromamassage. Die natürliche Kraft der Ätherischen Öle finden Anwendung in Form von Massagen oder Kompressen, sowie Ölmischungen für die Duftlampe.




Akupunkt- Massage nach Penzel

Akupunkt- Massage nach Penzel ist auch gut geeignet für verschiedene Beschwerden. Hierbei kommt der Massagestift und nicht die Nadel zum Einsatz.Auch für Kinder gut geeignet.






Kinesiologisches Tapen

K-Taping

Die Vorstellung, über die Hautrezeptoren Einfluß auf Muskeln, Bänder und damit Körperfunktionen zu nehmen, ist weitaus älter als die Idee des K-Tapings. Es werden heute die elastischen K-Tapes auf die Haut aufgebracht und Einfluß auf Propriorezeptoren und damit auf die Muskelfunktion ausgeübt, ohne den Patienten in seiner Bewegung einzuschränken.Viele Therapiekonzepte können so wirkungsvoll unterstützt werden.





Fußreflexzonen- Arbeit nach Marquardt

Fußreflexzonen-Massage. Über die Reflexzonen am Fuß kann Einfluß auf die verschiedensten Körperregionen und damit verbundene Probleme genommen werden.













Soft-Laser

seit kurzen haben wir einen Soft-Laser in der Praxis im Einsatz. Vor allem bei wunden Hautstellen ( wie Baby-Popo, Brustwarzen, Narben etc.) findet der Softlaser seinen Einsatz. Auch beim gefürchteten Herpes labialis ist ganz zu Beginn der Einsatz des Lasers sehr zu empfehlen. Viele weitere Indikationen können mit dem Laser gut behandelt weren. Bei Interesse fragen sie nach.